Nimitz, Chester William

Aus Metapedia

(Weitergeleitet von Chester William Nimitz)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Chester William Nimitz (Lebensrune.png 24. Februar 1885 in Fredericksburg, Texas; Todesrune.png 20. Februar 1966 auf Yerba Buena, Kalifornien) war ein VS-amerikanischer Admiral der Marine und Oberbefehlshaber im Pazifikkrieg des Zweiten Weltkrieges.

Inhaltsverzeichnis

Leben

Nimitz entstammt einer deutschen Familie.

Militär

1938 wurde er Admiral und Chef des Schlachtschiffgeschwaders der United States Navy.

Zweiter Weltkrieg

Ab Ende 1941 bis Oktober 1945 fungierte er als Oberbefehlshaber der alliierten Streitkräfte im Pazifik. Im September 1945 nahm er gemeinsam mit Douglas MacArthur auf dem Schlachtschiff „Missouri“ die japanische Kapitulationserklärung entgegen.

Nachkriegszeit

Von 1945 bis 1947 war er Oberbefehlshaber der gesamten VS-amerikanischen Seestreitkräfte. Anschließend setzte er sich zur Ruhe.

Tod

Admiral a. D. Nimitz verstarb 1966 und wurde auf dem Nationalfriedhof in San Francisco beigesetzt.

Auszeichnungen und Ehrungen (Auszug)

  • Ein Flugzeugträger, die USS Nimitz (CVN-68), und eine Trägerklasse, die Nimitz-Klasse, sind nach ihm benannt worden.[1]

Fußnoten

Meine Werkzeuge