Tschernowitz

Aus Metapedia

(Weitergeleitet von Czernowitz)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Tschernowitz (Czernowitz) ist eine Stadt in der Bukowina. Sie war ab 1775 Teil der österreichisch-ungarischen Monarchie und gehörte nach dem Schandvertrag von St. Germain bis zum Ende des Zweiten Weltkrieges offiziell zu Rumänien. Derzeit (2013) wird sie durch die Ukraine verwaltet. Tschernowitz war vor dem gegen Deutschland geführten Zweiten dreißigjährigen Krieg eine Stadt mit deutscher Kultur und Sprache.

Bekannte, in Tschernowitz geborene Personen

  • Salomon Adler-Rudel (1894–1975), jüdischer Funktionär und bekannter Anführer des Weltzionismus
  • Hans Lipinski (1916–1998), deutscher SS-Hauptsturmführer der Reserve und Ritterkreuzträger des Zweiten Weltkrieges
  • Karl Ewald Olszewski (1884–1965), deutscher Maler
  • Arsenij Jazenjuk (Lebensrune.png 1974), jüdischer Politiker, Außenminister und von Februar 2014 bis April 2016 Ministerpräsident der Ukraine
  • Viorica Ursuleac (1894–1985), ungarische Opernsängerin
Meine Werkzeuge