Druffel & Vowinckel

Aus Metapedia

(Weitergeleitet von Druffel & Vowinckel Verlag)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Druffel & Vowinckel Verlag ist ein nationaler Verlag aus Stegen am Ammersee (Bayern). Gegründet wurde der Verlag vom stellvertretenden Reichspressechef der NSDAP Helmut Sündermann.

Bekannte Publikationen

  • Walter Post: Hitlers Europa. Die Europäische Wirtschaftsgemeinschaft 1940-1945 (Mit einem Geleitwort von Otto Scrinzi), Verlag Druffel & Vowinckel, 448 S., ISBN 978-3-8061-1213-9
  • Hans Meiser: Verratene Verräter, Die Schuld des "Widerstandes an Ausbruch und Ausgang des Zweiten Weltkrieges Druffel-Verlag, Stegen am Ammersee, 2006
  • Patrick Agte: Jochen Peiper: Komandeur Panzerregiment Leibstandarte, Druffel & Vowinckel, ISBN 978-3806111934 (Klappentext)
  • Martin Allen:
    • Churchills Friedensfalle. Das Geheimnis des Heß-Fluges 1941. Stegen: Druffel-Verlag, 2003, ISBN 3-8061-1153-7 ( Übers. von The Hitler/Hess Deception: British Intelligence's Best Kept Secret of the Second World War, London: HarperCollins 2003). ISBN 0-00-714118-1.
    • Das Himmler-Komplott 1943-45. Die geheimen Friedensverhandlungen des Reichsführers SS mit den Briten und die mysteriösen Umstände seines Todes. Stegen am Ammersee: Druffel & Vowinckel-Verlag, 2005, ISBN 3-8061-1175-8 (Übers. von Himmler's Secret War: The Covert Peace Negotiations of Heinrich Himmler, London: Chrysalis Books 2005)
    • Churchill's Friedensfalle, Druffel-Verlag, 2004
  • Gert Sudholt:
Meine Werkzeuge