Kaube, Jürgen

Aus Metapedia

(Weitergeleitet von Jürgen Kaube)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Baum metapedia.png
Dieser Artikel oder Unterabschnitt ist noch sehr kurz und befindet sich gerade im Aufbau bzw. bedarf einer Überarbeitung oder Erweiterung. Hilf bitte mit, ihn zu verbessern und entferne anschließend diese Markierung.
→ Du kannst ihn hier bearbeiten.

Jürgen Kaube (* 19. Juni 1962 in Worms) ist einer der vier Herausgeber der Frankfurter Allgemeinen Zeitung (FAZ) und zuständig für das Feuilleton. Kaube nimmt damit den Platz des im Juni 2014 verstorbenen Frank Schirrmacher ein.

Werdegang und Leben

Nachdem Kaube sein Abitur erlangte hatte, studierte er ab 1983 an der FU Berlin zunächst sechs Semester Philosophie, Germanistik und Kunstgeschichte. Anschließend wechselte Kaube zu den Wirtschaftswissenschaften und schloß als Diplom-Volkswirt ab. An der Universität Bielefeld war er kurzzeitig als Hochschulassistent für Soziologie tätig. Als seinen „soziologischen Lehrer“ bezeichnet er Niklas Luhmann. Seit 1992 ist Kaube regelmäßiger Mitarbeiter im Feuilleton der Frankfurter Allgemeinen Zeitung.
Meine Werkzeuge