Kulturfremde

Aus Metapedia

Wechseln zu: Navigation, Suche

Kulturfremde ist eine Bezeichnung für Zuwanderer, die aus einem anderen Kulturkreis stammen. Der Begriff wird heute vorwiegend von national gesinnten Europäern verwendet, die der Meinung sind, man sollte weniger oder gar keine Zuwanderer aus Ländern mit anderen Kulturen mehr nach Europa lassen. Meist fällt der Begriff im Zusammenhang mit Mohammedanern, da diese oftmals ihre heimatliche Kultur nicht aufgeben und sogar ausleben wollen, oder Neger.

Siehe auch:

Meine Werkzeuge