Neumexiko

Aus Metapedia

Wechseln zu: Navigation, Suche

Neumexiko (engl. New Mexico, span. Nuevo México) ist ein Bundesstaat im Süden der Vereinigten Staaten von Amerika westlich von Texas an der Grenze zu Mexiko.

Bevölkerung

Die Weißen sind aufgrund der in den plutokratisch beherrschten VSA betriebenen ethnischen Zersetzungspolitik in Neumexiko bereits eine Minderheit und von den Latinos zahlenmäßig überflügelt. Die gleiche Bevölkerungsentwicklung nahm auch schon Hawaii und seit 2014 Kalifornien.[1][2]

Siehe auch

Fußnoten

  1. 33-cabinet.png Abgerufen am 28. Mai 2017. Bei WebCite® archivieren.Kalifornien: Weiße sind in der MinderheitJunge Freiheit, 9. Juli 2015
  2. Die Einteilung in eine ethnische Gruppe erfolgt in den VSA nicht nach wissenschaftlichen Kriterien (→ Rassenkunde), sondern wird von jeder Person nach Belieben vorgenommen. Dies hat zur Folge, daß die Zahl der Weißen aller Wahrscheinlichkeit noch viel geringer ist.
Meine Werkzeuge