Tiling, Reinhold

Aus Metapedia

(Weitergeleitet von Reinhold Tiling)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Reinhold Robert Tiling.jpg
Reinhold Tiling

Reinhold Robert Tiling (Lebensrune.png 13. Juni 1893 in Absberg/Franken; Todesrune.png 11. Oktober 1933 in Osnabrück) war ein deutscher Ingenieur, Flugzeugführer und Raketenpionier.

Wirken

1915 meldete er sich freiwillig als Jagdflieger zu der im Aufbau befindlichen Luftwaffe.

Bei Vorbereitungen zu einer Vorführung kam es am 10. Oktober 1933 in seiner Werkstatt auf Schloß Ahrenshorst vermutlich durch Überhitzung beim Pressen des Pulvers zum Füllen einer Rakete zu einer Explosion. Reinhold Tiling, seine Assistentin Angela Buddenböhmer und sein Mechaniker Friedrich Kuhr erlitten dabei schwerste Verbrennungen, denen sie am folgenden Tag erlagen. Das gußeiserne Grabkreuz Tilings auf dem Hasefriedhof in Osnabrück zeigt die Darstellung einer Rakete.

Literatur

Verweise

Meine Werkzeuge