Milošević, Slobodan

Aus Metapedia

(Weitergeleitet von Slobodan Milosevic)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Slobodan Milošević (geb. 20. August 1941 in Passarowitz, Serbien; gest. 11. März 2006 in Den Haag-Scheveningen, Niederlande) war ein montenegrinischer Jurist, Bankier und Politiker in Jugoslawien und Serbien, Parteivorsitzender des Bundes der Kommunisten Serbiens (19861989), Präsident Serbiens (1989–1997) und Jugoslawiens (1997–2000). Außerdem war er Gründer und langjähriger Parteichef der Sozialistischen Partei Serbiens (19902006).

Im Jahre 1999 wurde er im Zusammenhang mit dem Kosovokrieg wegen Völkermordes angeklagt (die Anklage wurde später auch auf die Jugoslawienkriege 19911995 ausgedehnt). Vor dem Abschluß des Verfahrens verstarb Milošević im März 2006 im Gefängnis des sogenannten „Kriegsverbrechertribunals“ in Den Haag.

Meine Werkzeuge