Smith, Bradley R.

Aus Metapedia

Wechseln zu: Navigation, Suche

Bradley R. Smith (Lebensrune.png 18. Februar 1930 Todesrune.png 18. Februar 2016) war ein VS-amerikanischer Revisionist.

Mit Zeitungsartikeln und seinem Gremium CODOH (engl. Committee for Open Debate On the Holocaust | dt. Komitee für eine offene Debatte des Holocaust) setzte er sich für eine ergebnisoffene Forschung zum Holocaust ein. Zu seinen Freunden und Mitstreitern gehörten u. a. Germar Rudolf, welchem er Asyl und Unterkunft verschaffte, als dieser durch die BRD verfolgt wurde. Auch nahm er an einigen Radiosendungen von Carolyn Yeager teil und war Gast in VS-amerikanischen Fernsehausstrahlungen.

Smith verstarb am 18. Februar 2016, seinem 86. Geburtstag.

Filmbeitrag

Werke

  • Confessions of a Holocaust Revisionist (1992)
  • Break His Bones The Private Life of a Holocaust Revisionist (2002)

Verweise

Achtung 2.png Bitte beachten Sie zu den aufgeführten Verweisen auch diesen Warnhinweis!


Meine Werkzeuge
In anderen Sprachen