Der Große Wendig

Aus Metapedia

Wechseln zu: Navigation, Suche

Buch

Wendig.gif
Titel: Der Große Wendig
Untertitel: Richtigstellungen zur Zeitgeschichte
Verleger: Grabert-Verlag
Originalsprache: Deutsch

Der Große Wendig. Richtigstellungen zur Zeitgeschichte ist ein fünfbändiges Nachschlagewerk zur Aufklärung über antideutsche Mythen und Geschichtsfälschungen und stellt das Standardwerk des deutschen Geschichtsrevisionismus dar.

Erläuterung

Das Gesamtwerk umfaßt ohne Index 3.616 Seiten. Das im Grabert-Verlag erschienene Werk will aufzeigen, wie die Geschichte zu Lasten Deutschlands an einigen entscheidenden Stellen umgeschrieben oder bewußt falsch interpretiert wurde. Das Werk besteht aus 926 voneinander unabhängigen Aufsätzen bzw. Richtigstellungen und eignet sich somit zu tiefergehender Recherche und zum Argumentieren.

Herausgeber und Autoren

Der Große Wendig wird von Rolf Kosiek und Olaf Rose herausgegeben. Das Werk basiert auf der historischen Forschungsarbeit von Heinrich Wendig (deshalb auch der Name Der Große Wendig) und entstand unter der Mitwirkung von Fred Duswald, Götz Eberbach, Hans Flink, Edgar Forster, Philippe Gautier, Friedrich Georg, Wolfgang Hackert, Michael Klotz, Dankwart Kluge, Hans Meiser, Andreas Naumann, Claus Nordbruch, Friedrich Karl Pohl, Walter Post, Karl Richter, Detlev Rose, Günter Stübiger und Michael Winkler.

Fall eines Leseverbots im Gefängnis

Horst Mahler wurde während seiner Haftzeit im Jahre 2007 die Aushändigung des „Großen Wendig” verwehrt, weil dadurch das Erreichen des Vollzugszieles gefährdet gewesen sei. Es habe dabei keine Rolle gespielt, daß das Werk im Buchhandel frei erhältlich ist.

Verkauf

In zahlreichen Buchhandlungen wird Der Große Wendig nicht verkauft bzw. nur unter der Theke gehandelt, obwohl die Reihe eigentlich frei verkäuflich sein sollte.

Beispielartikel

Beispielartikel aus Band 3 über die deutschen Atomwaffenversuche im März 1945, Kapitel 593, S. 407 ff:

Wendig2.jpg

Wendig - 3 - 407.jpg Wendig - 3 - 408.jpg Wendig - 3 - 409.jpg Wendig - 3 - 410.jpg Wendig - 3 - 411.jpg Wendig - 3 - 412.jpg Wendig - 3 - 413.jpg Wendig - 3 - 414.jpg Wendig - 3 - 415.jpg Wendig - 3 - 416.jpg Wendig - 3 - 417.jpg Wendig - 3 - 418.jpg Wendig - 3 - 419.jpg Wendig - 3 - 420.jpg Wendig - 3 - 421.jpg Wendig - 3 - 422.jpg Wendig - 3 - 423.jpg Wendig - 3 - 424.jpg Wendig - 3 - 425.jpg Wendig - 3 - 426.jpg

Bände

Band 1

Der erste Band beinhaltet mehr als 200 einzelne geschichtliche Richtigstellungen für die erste Hälfte des 20. Jahrhunderts. Er behandelt die Zeit vom Deutschen Kaiserreich bis zur Mitte des Zweiten Weltkrieges und dessen verschiedene Kriegsschauplätze sowie den See- und Bombenkrieg. Der erste Band liegt mitlerweile (2011) in fünfter Auflage vor.

Band 2

Der zweite Band umfaßt dazu ergänzend noch Einzelheiten aus der Kriegszeit wie die zahlreichen deutschen Friedensinitiativen, die deutschen Konzentrationslager, die unberechtigten Vorwürfe gegen die deutsche Wehrmacht sowie die Kriegsverbrechen der Alliierten.
Anschließend werden die erste Nachkriegszeit mit Besatzung, Hunger, Demontage, Flucht und Vertreibung, die alliierte Behandlung des deutschen Volkes sowie die Umerziehung mit den Methoden der Desinformation durch die Massenmedien betrachtet, bevor Ereignisse der folgenden Zeit der Bundesrepublik bis zur Gegenwart zurechtgerückt werden. Dabei werden auch die kleine deutsche Wiedervereinigung und die heuchlerische Politik der Siegermächte wie mancher BRD-Politiker zu bestimmten Fragen wie zur Einheit der Deutschen, zur Oder-Neiße-Linie, zur Vergangenheitsbewältigung und zur Frage der „Befreiung“ im Mai 1945 unter die Lupe genommen.

Band 3

Der dritte Band erschien 2008 und beinhaltet weitere 200, zusätzliche und ergänzende, Einzelfälle verzerrter Geschichtsdarstellungen und Halbwahrheiten der Umerzieher. Er erschien mit einem Vorwort von Rolf Kosiek und statt einer Einleitung einer Beschreibung des Lebenswerkes von Harry Elmer Barnes.

Band 4

Im Herbst 2010 erfolgte die Veröffentlichung des vierten Bandes. Der 912 Seiten starke Band (mit 900 Abbildungen) ist 2017 in einer aktualisierten Fassung erhältlich.

Band 5

Band 5 enthält mit Stand 2017 auf 944 Seiten weitere Richtigstellungen und wird mit einem Registerband von 160 Seiten ausgeliefert.

Inhalt

Die vollständigen Inhaltsverzeichnisse mit weiterführenden internen Verweisen:





Verweise

Meine Werkzeuge