Paul, Joachim

Aus Metapedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dr. Joachim Paul

Joachim Arthur Josef Paul (* 19. August 1957 in Neuss) ist Mitglied der „Piratenpartei Deutschland“ sowie seit 2012 Mitglied des Landtags Nordrhein-Westfalen. Anfang April 2012 wurde er für die Kandidaten der Landesliste NRW Wahl 2012 als Spitzenkandidat gewählt. Paul verwendet das Pseudonym Nick Haflinger.

Auftritte

Zum aufgezogenden Sendeformat Wahlarena 2012 des Senders WDR wurden CDU und SPD, sowie die Parteien Grüne, FDP und Die Linke eingeladen. Zusätzlich wurde die Piratenpartei als einzigste Partei, die noch gar nicht im Landtag vertreten ist, zur Sendung zugelassen. Dr. Joachim Paul war in der Sendung für die Piratenpartei vertreten. Das Sendeformat zeigt insbesondere die ungleiche Behandlung von Parteien in den BRD-Medien. Während die Piratenpartei medial gefördert wird und der Landtagseinzug erwünscht ist und als nützlich erscheint, werden andere Parteien wie Pro NRW und NPD von den BRD-Medien bekämpft. Das spiegelt sich insbesondere in der parteiischen Berichterstattung wider, in der Pro NRW grundsätzlich als „rechtsradikal“ und „Splitterpartei“ (statt als Kleinpartei) betitelt wird.

Privates

Er lebt in Neuss, ist verheiratet und hat einen Sohn.

Verweise