Waibel, Carlo

Aus Metapedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Carlo Waibel, Künstlername Cro (Lebensrune.png 31. Januar 1990 in Mutlangen), ist ein Sänger und Hipster in der BRD.

Werdegang

Cros Markenzeichen ist eine Pandamaske.

Auszeichnungen

  • 2012: Bambi (Kategorie: „Pop National“)
  • 2012: 1LIVE Krone Beste Single (Easy)
  • 2013: Swiss Music Award (Kategorie: „Best Album Urban International“) für das Album Raop
  • 2013: ECHO (Kategorie: „Hip Hop/Urban“)
  • 2013: ECHO (Kategorie: „Newcomer national“)
  • 2014: 1LIVE Krone: Bestes Album (Melodie)
  • 2014: 1LIVE Krone: Beste Single (Traum)

„Willkommenskultur“

Carlo Waibel war 2016 Teilnehmer der Benefizveranstaltung zugunsten der „Til Schweiger Foundation“ unter dem Motto: „Auch Ihr seid jetzt Deutschland! Die Flüchtlinge und die Kraft der Sprache“ (→ Asylantenflut in Europa 2016).

Filmbeitrag

Eine gruselige Theorie über den Aufstieg des Illuminati-Rappers Cro