Mekka

Aus Metapedia

Wechseln zu: Navigation, Suche

Mekka ist eine Stadt mit 1.484.858 Einwohnern (Stand 2010)[1] im westlichen Saudi-Arabien. Sie ist Hauptstadt der Provinz Mekka in der Region Hedschas. Mekka soll die Geburtsstadt Mohammeds, des Propheten des Islam sein. Die Stadt gilt Mohammedanern als die heiligste Stadt. In der Stadt Mekka befindet sich das Zentralheiligtum des Islam, die Kaaba. Jedes Jahr pilgern 2,5 Millionen Moslems zur Haddsch zu diesem Wallfahrtsort, während Nicht-Moslems das Betreten der Städte Mekka und Medina verboten ist.

Bekannte, in Mekka geborene Personen

Ghazi I. (1912–1939), König von Irak

Fußnoten

Meine Werkzeuge