Tibet

Aus Metapedia

Wechseln zu: Navigation, Suche
Tibet Karte.gif

Tibet ist ein ausgedehntes Hochland in Zentralasien.

Die Bezeichnung Tibet wird heute sowohl für das gesamte tibetische Hochland verwendet als auch für das Autonome Gebiet Tibet, ein in den fünfziger Jahren gewaltsam annektiertes Verwaltungsgebiet der Volksrepublik China. Das Autonome Gebiet Tibet umfaßt etwa die Hälfte des tibetischen Kulturraums und liegt im Süden Tibets. Die nördlichen und östlichen Teile des tibetischen Kulturraums sind Teil der chinesischen Provinzen Qinghai, Gansu, Sichuan und Yunnan. Die Zugehörigkeit Tibets zur Volksrepublik China ist zwar in der breiten Öffentlichkeit umstritten, obwohl es derzeit weltweit keinen Staat gibt, der es opportun hält, dies auf diplomatischer und politischer Ebene offiziell in Frage zu stellen. In den Jahren 1938/39 kam es zu einer Tibetexpedition im Auftrag des Ahnenerbes. Hierbei entstand der KulturfilmGeheimnis Tibet“.

Inhaltsverzeichnis

Verweise

Filmbeiträge

Siehe auch

Literatur

Meine Werkzeuge
In anderen Sprachen