Gesetz gegen heimtückische Angriffe auf Staat und Partei und zum Schutz der Parteiuniformen

Aus Metapedia
(Weitergeleitet von Heimtückegesetz)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Das Gesetz gegen heimtückische Angriffe auf Staat und Partei und zum Schutz der Parteiuniformen (kurz: Heimtückegesetz) war neben den drei sogenannten Nürnberger Gesetzen ein weiteres Gesetz, das durch das Kontrollratsgesetz Nr. 1 von den alliierten Siegermächten nach 1945 wieder aufgehoben wurde.

Verweise