Tost (NKWD-Lager)

Aus Metapedia
(Weitergeleitet von NKWD-Lager „Tost“)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Baum metapedia.png
Dieser Artikel oder Unterabschnitt ist noch sehr kurz und befindet sich gerade im Aufbau bzw. bedarf einer Überarbeitung oder Erweiterung. Hilf bitte mit, ihn zu verbessern und entferne anschließend diese Markierung.
→ Du kannst ihn hier bearbeiten.

Tost (Toszek) war ein sowjetisches NKWD-Lager auf dem besetzten Gebiet des Deutschen Reiches, welches im Jahre 1945 dem Massenmord an unschuldigen Deutschen diente.

Das Lager Tost wurde bereits im Mai 1945 durch das NKWD in der ehemaligen Irrenanstalt Tost (Oberschlesien) errichtet. Von den etwa 5.000 internierten Deutschen überlebten 3.000 die unmenschlichen Bedingungen nicht. Im Dezember 1945 wurde das Lager wieder aufgelöst.

Bekannte Inhaftierte