Schloß Charlottenburg

Aus Metapedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Schloß Charlottenburg.jpg

Das Schloß Charlottenburg in Berlin wurde im Jahr 1696 von Sophie Charlotte von Hannover in Auftrag gegeben. Die ersten Architekten waren Johann Arnold Nering, Martin Grünberg und später Andreas Schlüter. Am 11. Juni 1699 wurde das Schloß eingeweiht.

Im Zweiten Weltkrieg gegen Deutschland wurde das Gebäude im Zuge der sogenannten „Befreiung“ stark zerstört.

Bildergalerie

Literatur

  • „Erinnerung an Berlin, Charlottenburg und Potsdam - 50 Ansichten“, Berlin 1902 (PDF-Datei) Für Nicht-VSA-Bewohner nur mit US-Proxy abrufbar!

Verweise

Fußnoten

  1. Wolfram Mallebrein (Hg.): Deutsche National-Denkmale, DSZ Verlag, München 1995, S. 122