The New Observer

Aus Metapedia

Wechseln zu: Navigation, Suche
Schriftzug des New Observer

The New Observer war ein Internet-Nachrichtenportal in englischer Sprache. Es wurde in der Anglosphäre redigiert. Sein Anliegen war es, frei und unabhängig Nachrichten zu verbreiten, die im Gegensatz zu den kontrollierten Medien den Leser seriös ins Bild setzen sollten. In der Selbstbeschreibung hieß es, die Artikel stammten weltweit von professionellen Schreibern mit ausgedehnter Erfahrung in Nachrichtenberichterstattung und Journalismus. Zudem sei das Medium offen für Zusammenarbeit mit weiteren Mitwirkenden.

Inhaltsverzeichnis

Ausrichtung

Das Magazin stand den Gruppeninteressen der Europäischstämmigen (Weißen) positiv gegenüber und beobachtete und beschrieb die Auswirkungen der multikulturalistischen Ideologie und der Überfremdung.

Einstellung

Im Mai/Juni 2016 war das Nachrichtenportal zunächst zeitweise eingestellt. In einer Stellungnahme vom 16. Mai 2016 begründeten die Verantwortlichen dies damit, daß die professionell erstellten Beiträge in größtem Ausmaß wild kopiert und verbreitet würden, die Spenden für die alternative Nachrichtenquelle seien hingegen viel zu gering. Damit protestierte The New Observer gegen die im Weltnetz weitverbreitete Schnorrermentalität auch und gerade derjenigen, die über die Lücken- und Lügenpresse klagen.

Mitte 2017 war die Netzpräsenz dauerhaft nicht mehr erreichbar.

Verweis

Fußnoten

Meine Werkzeuge