Ahrens, Adolf (1879)

Aus Metapedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Baum metapedia.png
Dieser Artikel oder Unterabschnitt ist noch sehr kurz und befindet sich gerade im Aufbau bzw. bedarf einer Überarbeitung oder Erweiterung. Hilf bitte mit, ihn zu verbessern und entferne anschließend diese Markierung.
→ Du kannst ihn hier bearbeiten.
In abenteuerlicher Fahrt hatte mit Stolz die „Bremen“ 1939 ihren Heimathafen erreicht. Kommodore Ahrens (links), der Kapitän des Schiffes, traf mit einer Abordnung der Mannschaft in Berlin ein: hier wurde er von Reichskriegerführer General der Infanterie Reinhard beim Wunschkonzert des Reichssenders begrüßt
Adolf Ahrens

Adolf Ahrens (Lebensrune.png 17. September 1879 in Geestemünde; Todesrune.png 21. Januar 1957 in Bremen) war ein deutscher Kapitän und Kommodore sowie Politiker (NSDAP).

Werke

  • Die „Bremen“ schlägt sich durch, Steiniger, Berlin 1940
  • Die Siegesfahrt der „Bremen“, Steiniger, Berlin 1940
  • Der Durchbruch der „Bremen“, Heckner, Wolfenbüttel 1941
  • Lebensfahrt über Ozeane, Steiniger, Berlin 1943
  • Die Bremen, 1956
  • Männer, Schiffe, Ozeane