Mime (Schmied)

Aus Metapedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Mime ist eine Sagengestalt der germanischen Mythologie und erscheint dort als ein Meisterschmied, Lehrer des Wieland und Ziehvater des Siegfried.

Von Mime hatte Wieland vermutlich das Verfahren zur Fertigung besonders gehärteter Schwerter erlernt, weshalb Wieland sein bestes Schwert Mimung nannte[1].

Fußnoten

  1. Vgl.: Heinz Ritter-Schaumburg: Die Nibelungen zogen nordwärts, Seite 44f. 6. Aufl. Herbig, München, Berlin, 1992. ISBN 3776611553