Murawski, Friedrich

Aus Metapedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Friedrich Murawski (Lebensrune.png 17. März 1898 in Köln; Todesrune.png 1945) war ein deutscher, römisch-katholischer, Priester und Nationalsozialist. Von 1941 bis 1943 war er im Reichssicherheitshauptamt (RSHA) Leiter des Referats für Politische Kirchen.

Nachwirken

Nach Kriegsende wurden Murawskis Schriften aus der Zeit des Nationalsozialismus (alle erschienen im Berliner Fritsch-Verlag) Die politische Kirche und ihre biblischen „Urkunden“ (1938), Der Kaiser aus dem Jenseits, Bilder vom Wesen und Wirken Jahwehs und seiner Kirche (1939), Jesus der Nazoräer, der König der Juden (1940) und Das Gott, Umriß einer Weltanschauung aus germanischer Wurzel (1940) sowie die von ihm herausgegebene Ausgabe von Nietzsches Der Antichrist (1940) in der Sowjetischen Besatzungszone auf die Liste der auszusondernden Literatur gesetzt.[1][2][3] In der Deutschen Demokratischen Republik folgte auf diese Liste noch sein Wehrgeist und Christentum (1940).[4]

Werke

  • Das Geheimnis der Auserwählung. Eine spekulativ-theologische Untersuchung. Schöningh, Paderborn 1924 (Zugl.: Freiburg i. B., Theol. Diss., 1924)
  • Die Juden bei den Kirchenvätern und Scholastikern. Eine kirchengeschichtliche Skizze als Beitrag zum Kampf gegen den Antisemitismus. C. A. Schwetschke & Sohn, Berlin 1925
  • Des Hl. Geistes Werk im Menschenherzen. Missionsdruckerei Steyl, Kaldenkirchen 1925
  • Klare Begriffe in der Frömmigkeit. Wörterbuch des geistlichen Lebens. Missionsdruckerei Steyl, Kaldenkirchen im Rhld. 1925
  • Christus und der Mann. Benziger, Einsiedeln et al. 1926
  • Führer zu Gott. Eine Auswahl aus griechischen Kirchenschriftstellern in freier Übersetzung. Matthias - Grünewald - Verlag, Mainz 1926
  • Religionsunterricht an Berufsschulen. Ein Lehrplan mit Skizzen für die Einzelthemata. Schöningh, Paderborn 1927
  • Gottes Walten in Natur und Gnade. Gespräche über die Tatsächlichkeit der göttlichen Gnade. Benziger, Einsiedeln 1927
  • Die aszetische Theologie. Ein systematischer Grundriss. Verlag J. Kösel & F. Pustet, München 1928
  • Katholische oder Kameradschafts-Ehe?. Manz, Regensburg 1931
  • Die politische Kirche und ihre biblischen Urkunden. Theodor Fritsch, Berlin 1938
  • Der Kaiser aus dem Jenseits : Bilder vom Wesen und Wirken Jahwehs und seiner Kirche, Theodor Fritsch, Berlin 1939
  • Wehrgeist und Christentum. Fritsch, Berlin 1940
  • Friedrich Nietzsche : Der Antichrist - in Auswahl herausgegeben. Theodor Fritsch, Berlin 1940 2. Aufl.
  • Jesus der Nazoräer, der König der Juden. Eine Darstellung nach den Quellen. Fritsch, Berlin 1940
  • Das Gott. Umriß einer Weltanschauung aus germanischer Wurzel. Fritsch, Berlin 1940; 6. - 10. Tsd., Faks.-Verl., Bremen 1981 (DNB-Nachweis); 6. Auflage, Die Artgemeinschaft, Hamburg 1997 (DNB-Nachweis)

Fußnoten