Haisenko, Peter

Aus Metapedia
(Weitergeleitet von Peter Haisenko)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Peter Haisenko (Lebensrune.png 1952 in München) ist ein deutscher Autor.

Wirken

Haisenko verbrachte seine Jugend in Gräfeling und begeisterte sich für Eletronik und Technik. Nach dem Abitur arbeitete er bei einem kleinen Verlag. Er absolvierte eine Ausbildung an der Lufthansa-Flugschule zum Verkehrspiloten und war dann rund dreißig Jahre als Luftfahrzeugführer in der zivilen Luftfahrt tätig. Seit 2004 betätigt sich Haisenko als Autor. Seine Veröffentlichungen behandeln auch Themenkreise und Thesen aus dem Bereich des klassischen Geschichtsrevisionismus. 2007 gründete Haisenko den Anderwelt Verlag. Er veröffentlichte im Weltnetz Artikel mit den Themenschwerpunkten Wirtschaft, Geschichte, Politik und Luftfahrt.[1]

Werke

  • Bankraub globalisiert, Anderwelt Verlag 2007, ISBN 978-3940321169
  • England, die Deutschen, die Juden und das 20. Jahrhundert: Die perfiden Strategien des British Empire, Anderwelt Verlag 2016, ISBN 978-3940321039
  • Die Humane Marktwirtschaft, Anderwelt Verlag 2017 ISBN 978-3-940321138 (zusammen mit Hubert von Brunn)

Verweise

Fußnoten