TunnelBear

Aus Metapedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

TunnelBear ist ein Programm, das ein virtuelles privates Netzwerk (VPN) aufbaut. Alle ein- und ausgehenden Daten werden dabei verschlüsselt übertragen. Das Programm hat zum Ziel, bei Nutzung von W-LAN-Netzen das mögliche ausspähen zu verhindern. Es ist ebenso einsetzbar bei normaler LAN-Nutzung. Die IP-Adresse kann zwischen VSA (US) und „UK“ ausgewählt werden. In der kostenlosen Version ist der Abruf von 500MB pro Monat frei. Eine gültige Elektrobriefadresse muß zur Registrierung angegeben werden. Bei Wahl eines VSA-Servers sind für BRD-Bewohner gesperrte Netzinhalte abrufbar. Dies funktioniert jedoch nicht immer, so daß sich zuerst eine Prüfung z.B. mittels eines gesperrten Filmes bei „YouTube“ empfiehlt.

Verweise