2012

Aus Metapedia

Wechseln zu: Navigation, Suche


  • Mit John Ehret wird am 6. Mai der erste Mulatte zum BRD-Bürgermeister eines Ortes in der BRD gewählt.[4]
  • Der Ausverkauf Deutschlands geht weiter: Mindestens 54 Prozent aller von den deutschen Dax-Konzernen ausgegebenen Aktien befinden sich mittlerweile in ausländischem Eigentum. Bei Daimler bspw. entfällt der Aktienbestand zu 67 Prozent auf das Ausland.[5]
  • Die BRD-Vasallen sichern den zweiten atomaren Erstschlag der israelischen Kriegshetzer und liefern das sechste atomwaffenfähige U-Boot nach Palästina. Mindestens ein Drittel der Kosten, 135 Millionen Euro, zahlen die Bundesbürger.[6]
  • Nach 67 Jahren Ochlokratie gibt es 7,5 Millionen Analphabeten im Alter zwischen 18 und 64 Jahren in der BRD, während weitere 13,3 Millionen Lesen und Schreiben vermeiden, da sie große Probleme mit der Rechtschreibung haben.[7]
  • Das BRD-Regime hat beschlossen, zusätzliche Renten in der geschätzten Höhe von 500 Millionen Euro an „Holocaust-Überlebende“ zu zahlen.[8] Gleichzeitig werden die jährlichen Zahlungen der Deutschen an die Juden in der BRD von fünf auf zehn Millionen Euro verdoppelt.[9]

Fußnoten

  1. 33-cabinet.png Abgerufen am 13. Juli 2012. Archiviert bei WebCite®.Germans Agree To Additional $300 Million In Restitution FundsThe Jewish News Week, 10. Juli 2012
  2. Statistisches Bundesamt: Bevölkerung und Erwerbstätigkeit. Nichtdeutsche Bevölkerung – Ergebnisse des Mikrozensus 2011, S. 32, Abruf am 11. November 2012
  3. 33-cabinet.png Abgerufen am 9. Juni 2012. Archiviert bei WebCite®.Bundesrat billigt 12 GesetzeBundesrat.de, 11. Mai 2012
  4. [1]Spiegel Online, 01. Mai 2012
  5. 33-cabinet.png Abgerufen am 4. Mai 2012. Archiviert bei WebCite®.Dax-Unternehmen gehören mehrheitlich AuslandsinvestorenStern, 1. Mai 2012
  6. 33-cabinet.png Abgerufen am 20. März 2012. Archiviert bei WebCite®.Deutschland liefert U-Boot nach IsraelTagesschau, 20. März 2012
  7. 33-cabinet.png Abgerufen am 26. März 2012. Archiviert bei WebCite®.Bildungsministerin fordert Deutschtests für DeutscheDie Welt, 28. Februar 2012
  8. 33-cabinet.png Abgerufen am 16. März 2012. Archiviert bei WebCite®.Germany agrees to pay pensions to 66,000 Holocaust victims from around the worldDaily Mail, 6. Dezember 2011
    In all, the Claims Conference - formally called the Conference on Jewish Material Claims against Germany - estimates that the changes will result in an additional £416 million in payments to survivors.
  9. 33-cabinet.png Abgerufen am 13. März 2012. Archiviert bei WebCite®.Staatliche Finanzhilfe für Zentralrat der Juden verdoppeltDeutschlandradio, 30. November 2011
Meine Werkzeuge