Diskussion:Bombenterror der Alliierten

Aus Metapedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
33-cabinet.png
Archiv

Ist der Bombenterror alliiert? – Es muß „Bombenterror der Alliierten“ heißen. --Karl Herrmann 02:51, 12. Heuert (Juli) 2017 (CEST)

Man muss es wie "englischer Bombenterror" lesen. "Die Engländer" = "englischer Bombenterror" / "Die Alliierten" = "alliierter Bombenterror". Ich denke, die meisten lesen das auch so. --Thore 12:46, 12. Heuert (Juli) 2017 (CEST)
Alliiertes Besatzungsrecht. Warum sollte ich dergleichen nicht sagen dürfen? ~ CodexThelema 13:03, 12. Heuert (Juli) 2017 (CEST)

Alliierten-Besatzungsrecht wäre korrekt. – Alliieren bedeutet verbünden, daher spricht man z. B. nicht von verbündeten Angriffen, sondern von Angriffen der Verbündeten. --Karl Herrmann 13:42, 12. Heuert (Juli) 2017 (CEST)

Wow! ~ CodexThelema 13:53, 12. Heuert (Juli) 2017 (CEST)
Aber "die Alliierten" ist doch so ein personifizierter Begriff (oder wie man das nennt). Insofern ist ein "alliiertes Jagdflugzeug" dann eben kein verbündetes Jagdflugzeug mehr, sondern ein Flugzeug der Alliierten, so wie ein deutsches Jagdflugzeug ein Jagdflugzeug der Deutschen bzw. Deutschlands ist. --Thore 13:59, 12. Heuert (Juli) 2017 (CEST)
Ich weiß wohl, daß das oft so gebraucht wird, halte es grammatikalisch jedoch für falsch, siehe oben. --Karl Herrmann 14:18, 12. Heuert (Juli) 2017 (CEST)
Na gut. „Alliierter Bombenterror“ ist als Schlagwort halt griffiger als „Bombenterror der Alliierten“. „Alliierten-Bombenterror“ vielleicht noch. --Thore 14:28, 12. Heuert (Juli) 2017 (CEST)
Fände es angemessen, zur sprachlich korrekten Version Karl Herrmanns überzugehen. --Stabsdienst 20:51, 12. Heuert (Juli) 2017 (CEST)

An richtiger Grammatik und korrektem Ausdruck führt kein Weg vorbei. Ich schreite nun zur Tat. --Karl Herrmann 23:54, 13. Heuert (Juli) 2017 (CEST)