Forrestal, James

Aus Metapedia
(Weitergeleitet von James Forrestal)
Wechseln zu: Navigation, Suche

James Forrestal (Lebensrune.png 15. Februar 1892 in Matteawan, Neuyork (Bundesstaat); Todesrune.png 28. März 1949 in Montgomery County, Maryland) war von 1944–1947 der letzte Marineminister und von 1947–1949 der erste Verteidigungsminister der Vereinigten Staaten von Amerika. Er war Mitglied der Regierungen der Präsidenten Franklin D. Roosevelt und Harry S. Truman.

Wirken

Forrestal war gegen die 1948 erfolgte Gründung des Staates Israel in Palästina.

Laut seinem Tagebuch teilte ihm der damalige vs-amerikanische Botschafter in England Joseph Kennedy mit, daß Neville Chamberlain ihm gegenüber eingestanden habe, daß die englische Kriegserklärung an Deutschland nur auf den Druck hin, den die VSA unter ihrem Präsidenten Franklin Roosevelt und das Weltjudentum auf ihn ausübten, erfolgt sei.

Er wurde 1949 als Verteidigungsminister entlassen, befand sich danach in einem Krankenhaus, und starb dort kurze Zeit später. Bei seinem Tod soll es sich um einen politischen Mord gehandelt haben.

Literatur

  • Arnold A. Rogow: James Forrestal A Study of Personality, Politics and Policy (1963) (PDF-Datei)

Verweise

  • Madness and Politics: The case of James Forrestal (PDF-Datei)