Meyer, Johann Heinrich

Aus Metapedia

(Weitergeleitet von Johann Heinrich Meyer)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Kunst-Meyer.jpg

Johann Heinrich Meyer (Goethe-Meyer, Kunst-Meyer) (* 16. März 1760 in Stäfa bei Zürich; † 14. Oktober 1832 in Jena) war ein deutscher Maler und Goethes Kunstberater.

Inhaltsverzeichnis

Leben

Nach Zeichenunterricht und einer Lehre als Formschneider lernte er in Zürich Johann Joachim Winckelmann kennen, dessen Werke er später herausgab, und ging anschließend nach Rom. Dort traf er Goethe, ging mit diesem 1791 nach Weimar und wurde dort 1806 Direktor des Weimarer Freien Zeicheninstituts.

Werke (Auswahl)

Literatur

  • „Heinrich Meyer und Goethe's Kunst-Ideen“ in: Robert Springer: „Die klassischen Stätten von Jena und Ilmenau. Ein Beitrag zur Goethe-Literatur“, 1869, S. 99ff. (PDF-Datei)
  • Arnold Federmann: „Johann Heinrich Meyer, Goethes Schweizer Freund, 1760-1832“, 1936

Verweise

Meine Werkzeuge