Kampfschriften der Obersten SA.-Führung

Aus Metapedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Schriftenreihe wurde in einheitlicher Einbandgestaltung 1937 bis 1939 im Franz Eher Verlag herausgegeben.[1]

Kampfschriften7.jpg
Verfasser Titel Jahr Seiten
1 Elmayer-Vestenbrugg, Rudolf von Judentum und Antisemitismus in der Weltgeschichte. 1937 71
2 Elmayer-Vestenbrugg, Rudolf von Totengräber der Weltkultur. Der Weg des jüdischen Untermenschentums zur Weltherrschaft. 1937 148
3 Anderlahn, Hans Gegner erkannt! Kampferlebnisse der SA. Im Jahre 1937. 1937 68
4 Elmayer-Vestenbrugg, Rudolf von Rätsel des Weltgeschehens. 1937 166
5 Forstreuter, Adalbert Führergestalten in der deutschen Geschichte. 1938 152
6 Möller, Hanns Feldgraue Sturmvögel. Die Geschichte von Männern, die den Pour le Mérite erhielten. 1938 131
7 Aus: Der SA.-Mann Die Welt vor der Entscheidung. Vom Kampf der nationalen Erneuerungsbewegungen Europas. 1938 151
8 Bayer, Ernst/Müller, Rudolf Ursprung, Wesen und Formen der Leibeserziehung. 1938 115
9 Im Kampf um das Reich. SA.-Männer erzählen ihre Erlebnisse aus dem Ringen um die Macht im Staate. 1938 171
10 SA.-Geist im Betrieb. Vom Ringen um die Durchsetzung des deutschen Sozialismus. 1938 166
11 … Wurde die SA. Eingesetzt. Politische Soldaten erzählen von wenig beachteten Frontabschnitten unserer Zeit. 1938 115
12 Reichstage des deutschen Volkes. Die Reichsparteitage in Nürnberg. 1938 185
13 Lennar, Rolf Kamerad, auch du! Ernstes und Heiteres um das SA.-Sportabzeichen. 1939 87
14 Forstreuter, Adalbert Der endlose Zug. Die deutsche Kolonisation in ihrem geschichtlichen Ablauf. Ein Führer zum Deutschtum im Ausland. 1939 139

Fußnoten

  1. Die Verlagserscheinungen des Zentralverlages der NSDAP. - 1921-1941. 1942.