Krall

Aus Metapedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Krall ist ein deutscher Familienname, onomatologisch ein Übername zu dem mittelhochdeutschen Wort kral „gekrallte Wunde“ bzw. mittelhochdeutsch kralle „Kralle“. Im bairischen Dialektgebiet liegt mit dem Familiennamen Krall zumeist ein Berufsübername für den Bauern (zu bairisch Kräuel „Werkzeug zum Scharren, Gabel mit gekrümmten Haken“) vor, in anderen Fällen ein Übername zu niedersorbisch, obersorbisch kral, tschechisch král und polnisch król „König“.

Bekannte Namensträger

  • Emilie Krall (1831–1914), deutsche Schauspielerin und Opernsängerin (Sopran)
  • Hanna Krall (Lebensrune.png 1937), jüdische Schriftstellerin und Journalistin
  • Markus Krall (Lebensrune.png 1962), deutscher Volkswirt und Buchautor

Namensverteilung auf dem Gebiet der BRD

Siehe auch