1000plus

Aus Metapedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Das Emblem des lebensbejahendenden Schwangerschaftsprojektes „1000plus“

1000plus“ ist ein dem Volkstod durch Umvolkung entgegenwirkendes Projekt, zu dem sich die Stiftung Ja zum Leben und die Vereine Pro Femina e.V. und Die Birke e.V. mit dem Ziel zusammengeschlossen haben, jährlich 1000 und mehr „ungewollt“ Schwangere zu beraten und ihnen zu helfen, eine Entscheidung gegen die Abtreibung und für das Leben ihres Kindes zu treffen.[1] Es setzt sich somit gegen den Völkermord am deutschen Volk ein.

Filmbeiträge

1000plus: Was ist 1000plus? HILFE statt Abtreibung. (Dauer: 4.22 min)
1000plus: Schwanger und nun? Beratung & Hilfe (Dauer: 1.46 min)

Siehe auch

Verweise

Fußnoten

  1. Über uns, 1000plus