Bürgerbewegung Pro Chemnitz

Aus Metapedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

PRO CHEMNITZ

PRO-CHEMNITZ.png
Verweis Offizielle Weltnetzseite
Motto „Für Freiheit, Heimat, Zukunft.“
Erschienen 2009

Die Bürgerbewegung Pro Chemnitz (Kurz: PRO CHEMNITZ) ist eine Anfang 2009 nach dem Messermord in Chemnitz am 26. August 2018 durch engagierte Chemnitzer Bürger gegründete deutsche Wählervereinigung und Demonstrationsbewegung in Chemnitz.[1]

Zu den erklärten Zielen der Bürgerbewegung gehören die Schaffung eines sicheren Chemnitz für alle Bürger, eine kräftige Wirtschaft und gute Finanzen, Bürgerwille statt Politik von oben, die Stärkung von Kindern und Familien, die dezentrale Unterbringung von Asylbewerbern sowie die sofortige Abschiebung von abgelehnten Asylbewerbern.[2]

Siehe auch

Verweise

Fußnoten

  1. Über uns, PRO CHEMNITZ
  2. Wahlprogramm 2019, PRO CHEMNITZ