Bundestrainer (DFB)

Aus Metapedia

(Weitergeleitet von Bundesübungsleiter)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Bundestrainer (bis 1945 Reichstrainer) ist die Amtsbezeichnung des Übungsleiters (zuweilen auch als Bundesübungsleiter bezeichnet) der Fußballnationalmannschaft der Herren und der Fußballnationalmannschaft der Frauen im Deutschen Fußball-Bund (DFB). Erster Reichstrainer war von 1928 bis 1936 Otto Nerz.

Reichstrainer/Bundestrainer

Der spätere Bundestrainer Sepp Herberger läßt als Reichstrainer Nachwuchsspieler antreten. Zu jener Zeit bedeutete Sport zugleich noch Manneserziehung und Charakterbildung.

Bundestrainer und -trainerinnen der Frauen

Meine Werkzeuge