Geelkerken, Cornelis van

Aus Metapedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Cornelis van Geelkerken (Lebensrune.png 19. März 1901 in Sint-Jans-Molenbeek, Flandern; Todesrune.png 29. März 1976 in Ede) war ein niederländischer Nationalsozialist und Mitbegründer der NSB.

Wirken

Im Dezember des Jahres 1930 einigten Anton Mussert und van Geelkerken sich darauf, eine Nationalsozialistische Partei zu gründen. Die NSB entstand am 14. Dezember des folgenden Jahres. Van Geelkerken wurde Führer der Jugendbewegung der Partei, des sogenannten Nationalen Jugendsturms. Im Jahre 1976 wurde er in Luntern auf dem örtlichen Friedhof begraben.