Hannah-Arendt-Institut für Totalitarismusforschung

Aus Metapedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Das Hannah-Arendt-Institut für Totalitarismusforschung e.V. (kurz HAIT) ist ein vom Freistaat Sachsen 1993 gegründetes Institut an der Technischen Universität Dresden für die vergleichende Totalitarismus- und Diktaturforschung mit dem Schwerpunkt des Vergleichs der DDR und des Nationalsozialismus.

Das Institut sieht sich in seiner Forschung in der Tradition der Totalitarismusforschung nach Waldemar Gurian, Hannah Arendt, Luigi Sturzo und Carl J. Friedrich.

Geleitet wird das Institut von Gerhard Besier, Uwe Backes und Clemens Vollnhals. Kontrolliert wird es durch ein Kuratorium, das sich aus Vertretern des Sächsischen Landtages und der Universität zusammensetzt. Vorsitzende ist 2007 Friederike de Haas (CDU) vom Sächsischen Landtag.

Verweise