Kriegsberichterstatter

Aus Metapedia
(Weitergeleitet von Kriegsberichter)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Kriegsberichterstatter oder Kriegsberichter sind Journalisten, die aus Kriegs- oder Krisengebieten berichten. Ihre Berichterstattung gilt nicht nur den militärischen Kriegsereignissen, sondern auch den politischen Ereignissen sowie den Hintergründen zu diplomatischen, wirtschaftlichen und humanitären Themen. Meist stehen sie, wie ihre Kameraden, an vorderster Front und kämpfen mit, allerdings vorwiegend mit Kamera und Fotoapparat in der Hand. Viele Kriegsberichterstatter sind in den Kriegen der Vergangenheit gefallen.

Bekannte Kriegsberichterstatter

Kriegsberichter Walter Frentz (links) und Kameramann Josef „Sepp“ Allgeier (Sonderfilmtrupp „Riefenstahl“) im Polenfeldzug

Im Ersten Weltkrieg

Im Zweiten Weltkrieg

Nach 1945

Ausländische Kriegsberichterstatter

Siehe auch