Arzt

Aus Metapedia
(Weitergeleitet von Ärztin)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ein Arzt (mhd. arzet, arzāt, ahd. arzāt[1]), weibl. Bezeichnung Ärztin, ist ein Mensch, der sich berufsmäßig mit der Erkennung und Behandlung von Krankheiten beschäftigt.

Erläuterung

Ein Arzt steht im Dienst der Erhaltung und Wiederherstellung der Gesundheit, zudem aber auch in der Pflicht der Vorbeugung von Krankheiten, sowohl beim einzelnen Patienten als auch im Sinne der Volksgesundheit.

Die Promotion ist nicht Voraussetzung für die Erteilung der staatlichen Zulassung (Approbation bzw. Vollapprobation) als Arzt bzw. Facharzt. Dies gilt auch für die Berufsfelder Zahnarzt, Psychologischer Psychotherapeut, Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeut, Apotheker oder Tierarzt. Erforderlich ist hingegen ein abgeschlossenes Medizinstudium nebst klinischer Ausbildung.

Siehe auch

Fußnoten

  1. Von spätlateinisch archiater aus altgr. archíatros „Oberarzt“, zu: archi- (Architekt) und iatrós = Arzt