Hagemeister, Karl

Aus Metapedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Karl Hagemeister.jpg

Karl Hagemeister (Lebensrune.png 12. März 1848 in Werder an der Havel; Todesrune.png 5. August 1933 ebenda) war ein deutscher Maler.

Leben

Nach einer Malereiausbildung in Weimar bei Friedrich Preller dem Älteren unternahm er mehrere Studienreisen nach Rügen, München und an den Hintersee bei Berchtesgaden. Nach weiteren Reisen in verschiedene europäische Städte kehrte er in seine märkische Heimat zurück und widmete sich dort ganz der Landschaftsmalerei.


Am Schwielowsee im Winter Auffliegender Fischreiher
Birken am Fluß Waldinneres mit Pilzen

Literatur

Bröhan - Hagemeister.jpg
  • Ausstellung Karl Hagemeister, Werder (1912) (PDF-Datei)
  • Margrit Bröhan (Hrsg.): Karl Hagemeister (1848–1933). Gemälde, Pastelle, Zeichnungen, Nicolai-Verlag Berlin 1998, ISBN 3-87584-698-2 (Bestellmöglichkeit)

Verweise