Horst Wessel (Schiff)

Aus Metapedia

Wechseln zu: Navigation, Suche
Schulschiffe Horst Wessel, Albert Leo Schlageter.jpg
Die Freiburger Zeitung vom 15. 6. 1936 zum Stapellauf

Die Horst Wessel war das Schwesterschiff der Albert Leo Schlageter. Es wurde nach dem Blutzeugen der Bewegung Horst Wessel benannt. Der Stapellauf erfolgte am 13. Juni 1936.

Nach Kriegsende wurde das Schiff von den „Befreiern“ beschlagnahmt und befindet sich derzeit unter dem Namen „Eagle“ in VS-amerikanischem Besitz.


Siehe auch

Verweise

Meine Werkzeuge