Metapedia (Enzyklopädie)

Aus Metapedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Metapedia (Enzyklopädie)

Metapedia-logo hohe auflösung.png
Verweis de.metapedia.org (deutschsprachige Version)

www.metapedia.org

Typ Weltnetz-Enzyklopädie
Wahlspruch Die alternative Enzyklopädie
Kommerziell Nein
Registrierung Für Autoren
Sprachen 20
Urheber Angemeldete Autoren
Erschienen Mai 2007 (deutsche Sektion)

Metapedia ist eine europäische allgemeine Enzyklopädie, die auf dem Wiki-Prinzip basiert. Die deutschsprachige Sektion wurde im Mai 2007 gegründet und enthält 76.428 Artikel (Stand: 22. Wonnemond (Mai) 2022).

Erläuterung

Das Lexikonprojekt wurde 2006 in Schweden begonnen und ist bisher in 20 Sprachen verfügbar.[1] Bis September 2018 wurde insgesamt über 116 Millionen mal auf Seiten der deutschen Sektion Metapedias zugegriffen.[2]

Das Projekt bezeichnet sich als alternative Enzyklopädie, da es Sachverhalte und Positionen darstellt, die in anderen Diskursen nicht thematisiert und teilweise bewußt tabuisiert werden. Jeder angemeldete Autor von Metapedia kann bestehende Artikel verändern und neue Artikel erstellen.

Die deutsche Metapedia war und ist Angriffen seitens der Systemmedien, des BRD- und BRÖ-Regimes sowie von steuerfinanzierten Denunzianten-NGOs und Hackern ausgesetzt. Für Unterstützer wurde eine Spendenseite eingerichtet.

Aktive Sektionen (Stand: Februar 2022)

Auflistung absteigend nach Artikelanzahl:

Siehe auch

Verweise

Fußnoten