Herrmann, Monika

Aus Metapedia
(Weitergeleitet von Monika Herrmann)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Baum metapedia.png
Dieser Artikel oder Unterabschnitt ist noch sehr kurz und befindet sich gerade im Aufbau bzw. bedarf einer Überarbeitung oder Erweiterung. Hilf bitte mit, ihn zu verbessern und entferne anschließend diese Markierung.
→ Du kannst ihn hier bearbeiten.

Monika Herrmann (Lebensrune.png 30. Mai 1964 in Berlin-Neukölln) ist eine linksextreme Politikerin der BRD-Blockpartei Bündnis 90/Die Grünen. Sie ist seit dem 1. August 2013 Bezirksbürgermeisterin des Bezirks Friedrichshain-Kreuzberg von Berlin. Sie ist Unterstützerin des Asyl-Erpressungsversuches am Oranienplatz.

Gegen Rechts

Ortgies betätigt sich BRD-opportunGegen Rechts“ (→ BRD-Prominente). Bei den Wahlen 2016/2017 war sie Unterstützer des „Berliner Manifests“[1] gegen die AfD.

Fußnoten