Ratzel, Friedrich

Aus Metapedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Friedrich Ratzel.jpg

Friedrich Ratzel (Lebensrune.png 30. August 1844 in Karlsruhe; Todesrune.png 9. August 1904 in Ammerland am Starnberger See) war ein deutscher Völkerkundler und Geograph.

Leben

Nach einer Ausbildung zum Apotheker studierte er Geologie und Zoologie in Heidelberg, Jena und Berlin. 1868 wurde er an der Universität Heidelberg im Fach Zoologie promoviert. Nach einer Reihe von Studienreisen, unter anderem in die VSA, wurde er in München Privatdozent für Geographie. 1876 erhielt er eine außerordentliche Professur in Geographie und 1886 den Lehrstuhl für Geographie an der Universität Leipzig. Er brachte die Entwicklung der Völker in Zusammenhang mit dem ihnen zur Verfügung stehenden Raum und der Art und Beschaffenheit desselben. Damit prägte er den Begriff des Lebensraumes als notwendiger Basis für die organische Entwicklung eines Volkes.

Werke (Auswahl)

  • Die Vereinigten Staaten von Nord-Amerika (PDF-Dateien: Band 1, Band 2)
  • Anthropo-Geographie, oder Grundzüge der Anwendung der Erdkunde auf die Geschichte (PDF-Dateien: Band 1, Band 2)
  • Völkerkunde (PDF-Dateien: Band 1, Band 2, Band 3)
  • Deutschland. Einführung in die Heimatkunde (PDF-Datei)
  • Die Erde und das Leben (PDF-Dateien: Band 1, Band 2)
  • Vorgeschichte des europäischen Menschen (PDF-Datei)
  • Politische Geographie oder die Geographie der Staaten, des Verkehres und des Krieges (PDF-Datei) Für Nicht-USA-Bewohner nur mit US-Proxy abrufbar!
  • Die chinesische Auswanderung: Ein Beitrag zur Cultur- und Handelsgeographie (PDF-Datei) Für Nicht-USA-Bewohner nur mit US-Proxy abrufbar!
  • Über Naturschilderung (PDF-Datei) Für Nicht-USA-Bewohner nur mit US-Proxy abrufbar!
  • Das Meer als Quelle der Völkergrösse: Eine politisch-geographische Studie (PDF-Datei) Für Nicht-USA-Bewohner nur mit US-Proxy abrufbar!
  • Der Staat und sein Boden geographisch betrachtet (PDF-Datei) Für Nicht-USA-Bewohner nur mit US-Proxy abrufbar!
  • Die Erde, in vierundzwanzig gemeinverständlichen Vorträgen (PDF-Datei) Für Nicht-USA-Bewohner nur mit US-Proxy abrufbar!

Literatur

  • Karl Haushofer: Friedrich Ratzel, in: Willy Andreas / Wilhelm von Scholz (Hrsg.): Die großen Deutschen. Neue Deutsche Biographie. Vier Bände, Propyläen Verlag, Berlin 1935–1937 , Bd. 4, S. 200–214
  • „Zu Friedrich Ratzels Gedächtnis. Geplant als Festschrift zum 60. Geburtstage“ (PDF-Datei) Für Nicht-USA-Bewohner nur mit US-Proxy abrufbar!