Aluminium

Aus Metapedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Aluminium
Elementsymbol Al
Ordnungszahl 13
Relative Atommasse 26,9815385
Aggregatzustand fest
Schmelzpunkt 660 °C
Siedepunkt 2470 °C

Aluminium ist nach Sauerstoff und Silizium das dritthäufigste chemische Element in der Erdhülle. Es ist ein Leichtmetall und oxidiert unter Einwirkung von Luft oder Wasser an der Oberfläche. Nach Silber, Kupfer und Gold hat es die vierthöchste elektrische Leitfähigkeit aller Metalle. Aluminium steht im Periodensystem in der 13. Gruppe (Nebengruppe), die auch als Borgruppe bezeichnet wird.

Verweise