Metapedia:Kommunikation

Aus Metapedia

Wechseln zu: Navigation, Suche

Hauptseite · Projektbeschreibung · Portal · Artikel mit dem Prädikat ›Besonders lesenswert‹ · Aufgabenbereiche · Innerer Kreis · Verwaiste Seiten


Hilfe · Fragen · Schreibregeln · Bearbeitungshilfe · Löschanträge · Artikelwünsche · Hinweise zu neuen Artikeln · Laufende Diskussion · Sonderzeichen
Werkstatt · Problemfelder · Plauderecke · Beschwerden · Intern · Kommunikation · Schlichtungsstelle · Organigramm


So sollte die Kommunikation innerhalb der Metapedia nicht aussehen! (Mit der Esc-Taste kann das Gif-Bild angehalten werden.)

Inhaltsverzeichnis

Auf diesen Seiten läuft die Kommunikation der Autoren, die keinem bestimmten Artikel zugeordnet ist

Keine persönlichen Angriffe

Persönliche Angriffe sind zu vermeiden. Alle Benutzer sollen sich in gleichem Maße mit Respekt behandeln. Neulinge gilt es, bei Diskussionen mit besonderer Rücksicht zu behandeln.

Es kommt vor, daß sich Benutzer über den Inhalt von Artikeln uneinig sind. Persönliche Angriffe schaden der Gemeinschaft und schrecken andere Benutzer ab. Vergesst nicht, dass die auf den Diskussionsseiten und in den Artikeln ausgetragenen Konflikte allgemein zugänglich sind, sowohl für uns als auch für die breite Öffentlichkeit.

Nicht geduldet werden Beleidigungen, üble Nachrede/Verleumdung und Drohungen. Gute Artikelarbeit oder Adminamt schaffen diesbezüglich keine Privilegien. Sogar die Androhung einer Benutzersperre durch einen Admin bei groben Verstößen gegen unsere Richtlinien der Artikelarbeit und diese Regeln der Kommunikation soll höflich erfolgen.

Konflikte

Versucht stets, den Standpunkt anderer Benutzer zu respektieren. Das heißt nicht, daß ihr damit übereinstimmen müßt.

Falls eine Debatte ins Persönliche abzudriften droht, versucht das Problem mittels ePost zu lösen. Oder wendet euch an Metapedia:Innerer Kreis, vielleicht können euch andere Benutzer dabei helfen, den Konflikt beizulegen.

Vermeidet unter allen Umständen ständiges Revertieren (Editierkämpfe). In einem solchen Fall der Uneinigkeit wird der Artikel zunächst in derjenigen Form beibehalten, die die geringere Aussage enthält. Anschließend kann in der Diskussion über das Anbringen von Belegen eine Lösung gefunden werden.

Bei Konflikten zwischen einzelnen Autoren oder Autoren mit Administratoren ist auch ein Autor berechtigt, den Rat um Schlichtung zu bitten. Die Entscheidung erfolgt in Abwägung der dargelegten Argumente, muß aber nicht neu und detailliert begründet werden, sondern besteht Kraft der Autorität des Entscheiders und ist für alle verbindlich.

Ein unlösbarer Konflikt kann vorgelegt werden in der Metapedia:Schlichtungsstelle.

Diskussionsseiten

Beiträge anderer sollten nicht von Diskussionsseiten gelöscht werden, solange sie nicht bloße Beleidigungen enthalten. Beleidigungen können nachträglich mit der HTML-Angabe <span style="text-decoration:underline;"> </span> als unzulässig gekennzeichnet werden, weil sie dem Projektfrieden schaden. Von Zeit zu Zeit wird auf Diskussionsseiten Platz geschaffen, indem alte Diskussionen gelöscht oder archiviert werden. Aktuell laufende Diskussionen sind davon ausgenommen und bleiben bestehen. Auf seiner eigenen Diskussionsseite hat jeder Nutzer selbst das Hausrecht. Es ist aber erwünscht, auf Anfragen und Diskussionsbeiträge auf der eigenen Diskussionsseite einzugehen. Für eine bessere Übersichtlichkeit sollten Diskussionen zu einem Thema auch an einem Ort geführt werden.

Meine Werkzeuge