Siebenbürger Sachsen

Aus Metapedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Siebenbürger Sachsen sind eine deutsche Volksgruppe in Siebenbürgen, von denen die allermeisten spätestens mit dem Zusammenbruch des Ostblocks in die Heimat ihrer Vorfahren zurückkehrten, die heute vom OMF-Regime BRD kontrolliert wird.

Literatur

  • Georg Daniel Teutsch:
    • Geschichte der Siebenbürger Sachsen für das sächsische Volk (1874) (PDF-Dateien: Band 1, Band 2)
    • Die Art der Ansiedlung der Siebenbürger Sachsen: Volksstatistik der Siebenbürger Sachsen (1896) (PDF-Datei)
  • Josef Haltrich: Zur Volkskunde der Siebenbürger Sachsen, 1885 (PDF-Datei)
  • Oskar Wittstock: Die Siebenbürger Sachsen und der gesamtdeutsche Gedanke, Rohrer-Verlag 1943
  • Lexikon der Siebenbürger Sachsen. Geschichte · Kultur · Zivilisation · Wissenschaften · Wirtschaft · Lebensraum Siebenbürgen (Transsilvanien), Wort und Welt Verlag, Thaur bei Innsbruck 1993

Verweise