Anders, Rayk

Aus Metapedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Rayk Anders

Rayk Anders (Lebensrune.png 2. Juni 1987 in Königs Wusterhausen)[1] ist ein deutschfeindlicher Journalist der Lügenmedien der BRD. Er produziert zionistische Medienbeiträge für das Weltnetz bei Facebook, Twitter, Instagram, YouTube, Deutschlandradio Kultur, Arte, TV Berlin, ZDF,[2] geht-auch-anders.de, GehtAuchAnders e. V. unter den Namen #GehtAuchAnders und [ARMES DEUTSCHLAND]. Seine volksfeindlichen Videos wurden bis Ende 2019 über GEZ-Zwangsgebühren finanziert.

Werdegang

Dummheit

Wirken

Rayk Anders arbeitetet gemeinsam mit der Gründerin von „Der goldene Aluhut“, Giulia Silberberger[3] sowie mit Frodo (DoktorFroid),[4] Fabian Siegismund (Battle Bros),[5] Lars (SRSLY),[6] LOOPZ[7] und MESH Collective[8] zusammen. Er bzw. sein Kanal war Mitglied im YouTube-Propagandanetzwerk „funk“ von ARD und ZDF.[9] 2016 nominierte ihn die Piratenpartei Deutschland zum Mitglied der Bundesversammlung.[10]

Dokumentarfilm „Lösch dich!“

Am 26. April 2018 veröffentlichte Rayk Anders seinen Dokumentarfilm „Lösch dich! So organisiert ist der Hate im Netz | Doku über Hater (Kritiker werde gerne als „Hasser“ bezeichnet) und Trolle.[11] Im Film wird sowohl das Verhaltensmuster von Weltnetz-Trollen dokumentiert, als auch die Machenschaften der Gruppe Reconquista Germanica. Es wird ebenfalls ein Interview mit Imp und Dorian durchgeführt. Auf YouTube wurde der Film bis März 2020 fast eine Million mal gesehen, etwa 38 Tausend mal positiv bewertet, 37 Tausend mal negativ bewertet und über 15 Tausend mal kommentiert.

Kündigung

Ende 2019 wurde sein Vertrag bei „funk“ gekündigt.

Privates

Anders gibt an, mit einer türkischen Sunnitin verheiratet zu sein.[12][13]

Filmbeiträge

„Südländer können nicht lieben!“ – In einer deutschen Nachbarschaft [ARMES DEUTSCHLAND] mit Dipl.-Ing. Dennis Ingo Schulz
Rayk Anders ruiniert – Eine überfällige Abrechnung

Siehe auch

Verweise

Fußnoten

  1. Rayk Neubauer, scribd
  2. Die ZDF-Dokumentation „Verschwörungstheorien – Leben im Wahn“ ist zu sehen in der Mediathek.
  3. Der goldene Aluhut, Facebook
  4. DoktorFroid, YouTube
  5. Battle Bros, YouTube
  6. SRSLY, YouTube
  7. LOOPZ, Soundcloud
  8. MESH Collective
  9. Rayk Anders, YouTube-Impressum
  10. Piratenpartei nominiert YouTuber für die Bundesversammlung Vorsicht! linksextreme, haßverbreitende, antideutsche und jugendgefährdende Netzpräsenz!
  11. „Lösch Dich! So organisiert ist der Hate im Netz I(Sic.) Doku über Hater und Trolle“
  12. Dennis Ingo Schulz: Antwortvideo zu: „Südländer können nicht lieben!“ -oder- Rayk Anders’ Dummheit steckt euch an, Dailymotion, 9. November 2017Verweis defekt, gelöscht oder zensiert!
  13. Facebook 30. Juni 2017