Deutsche Nobelpreisträger

Aus Metapedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Deutsche Nobelpreisträger bezeichnet alle Deutschen, die einen Nobelpreis verliehen bekommen haben.

Zur Zeit des Deutschen Kaiserreiches waren die Deutschen in vielen Bereichen führend, heute hingegen nimmt die Zahl der deutschen Nobelpreise immer mehr ab. Spitzenreiter sind derzeit die (Deutschland sowohl an Landmasse als auch Bevölkerung weit überlegenen) Vereinigten Staaten von Amerika. In Anbetracht der Tatsache, daß es im Ausland auch immer mehr vergleichbare Forscher gibt, sind die Deutschen mit von Zeit zu Zeit einem vereinzelten Nobelpreis doch noch überdurchschnittlich oft vertreten.

Deutsche Nobelpreisträger nach Wissenschaftsbereich

Siehe auch

Literatur

  • Menno Aden: Kulturgeschichte der deutschen Erfindungen und Entdeckungen von Albert Magnus bis Konrad Zuse, IFB-Verlag Deutsche Sprache, Paderborn 2017, ISBN 978-3942409551 [440 Seiten]