Spandau (Berlin)

Aus Metapedia
(Weitergeleitet von Berlin-Spandau)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Baum metapedia.png
Dieser Artikel oder Unterabschnitt ist noch sehr kurz und befindet sich gerade im Aufbau bzw. bedarf einer Überarbeitung oder Erweiterung. Hilf bitte mit, ihn zu verbessern und entferne anschließend diese Markierung.
→ Du kannst ihn hier bearbeiten.

Spandau

Staat: Deutsches Reich
Landkreis: Spandau
Provinz: Brandenburg
Einwohner: 34.138
Bevölkerungsdichte: 4.267 Ew. p. km²
Fläche: 8 km²
Postleitzahl: 13581, 13583, 13585 13587, 13597, 14052
Telefon-Vorwahl: 030
Kfz-Kennzeichen: B
Spandau befindet sich seit 1945 entweder unter Fremdherrschaft oder wird durch die BRD oder BRÖ staatsähnlich verwaltet.
Bundesland: Berlin

Spandau ist der namensgebende Ortsteil im Bezirk Spandau von Berlin.

Sehenswürdigkeiten

Bekannte, in Spandau geborene Personen

  • Max Bastian (1883–1958), Marineoffizier
  • Lieselotte Berger (1920–1989, Politikerin (CDU) und Israel-Lobbyistin
  • Adolf Buchholz (1913–1978), erster Vorsitzende der FDJ in der tschechischen und britischen Emigration und nach 1945 in leitenden Funktionen in der Hütten- und Stahlindustrie der DDR tätig
  • Franz Fiedler (1902–1965), deutscher Schauspieler und Filmregisseur
  • Hermann Harder (1901–1944), Schriftsteller in der Zeit des Nationalsozialismus
  • Georg Hax (1870–1952), Konrektor und Führer des Deutschen Schwimmverbandes
  • Paul Hopf (1875–1939), Oberbürgermeister der Stadt Elberfeld
  • Martin Kirchner (1854–1925), Mediziner und Ministerialdirektor
  • Manfred von Knobelsdorff (1892–1965), Burghauptmann der Wewelsburg
  • Erich Kühlenthal (1880–1958), Militärattaché und General der Artillerie
  • Matthias Mackowiak (geb. 1967), antideutscher Politiker (Die Linke)
  • Otto Mertens (1916–1982), Major im Generalstab und Ritterkreuzträger des Zweiten Weltkrieges
  • Erwin Noack (1899–1967), Rechtsanwalt und Politiker (NSDAP)
  • Hans von Plessen (1841–1929), Adliger, Offizier der Preußischen Armee und Domherr von Brandenburg
  • Erna Sack (1898–1972), Kammersängerin und Schauspielerin
  • Wilhelm Trabandt (1891–1968), SS-Brigadeführer und Ritterkreuzträger des Zweiten Weltkrieges
  • Kai Wegner (geb. 1972), BRD-Politiker (CDU)