Coburg

Aus Metapedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Pfeil 1 start metapedia.png Der Titel dieses Artikels ist mehrdeutig. Weitere Bedeutungen sind unter Coburg (Auswahlseite) aufgeführt.

Coburg

Staat: Deutsches Reich
Fläche: 48,3 km²
Postleitzahl: 96450
Telefon-Vorwahl: 09561
Kfz-Kennzeichen: CO, NEC
Koordinaten: 50° 16′ N, 10° 58′ O
Coburg befindet sich entweder unter Fremdherrschaft oder wird durch die BRD oder BRÖ staatsähnlich verwaltet.
Bundesland: Bayern
Regierungsbezirk: Oberfranken

Coburg ist eine deutsche kreisfreie Stadt im bayerischen Regierungsbezirk Oberfranken und Sitz des Landratsamtes Coburg.

Bekannte, in Coburg geborene Personen

In Coburg geborene Nichtdeutsche

  • Hans Morgenthau (1904–1980), jüdischer Jurist und Politikwissenschaftler

Bildergalerie

Filmbeiträge

Privatfilm von 1937
Coburg und die Werkzeugmaschinenfabrik Adolf Waldrich (1954)

Fußnoten

  1. Wolfram Mallebrein (Hg.): Deutsche National-Denkmale, DSZ Verlag, München 1995, S. 92

Siehe auch