Freystadt/Westpreußen

Aus Metapedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Freystadt/Westpreußen

Wappen
Staat: Deutsches Reich
Gau: Danzig-Westpreußen
Landkreis: Rosenberg/Westpreußen
Provinz: Westpreußen
Einwohner (2010): 2.210
Bevölkerungsdichte: 631 Ew. p. km²
Fläche: 3,5 km²
Höhe: 90 m ü. NN
Flucht.jpg
Freystadt/Westpreußen befindet sich seit 1945 unter Fremdherrschaft. Das Gebiet ist von Polen vorübergehend besetzt, die einheimische Bevölkerung wurde vertrieben oder ermordet und deren Eigentum gestohlen.

Freystadt ist eine deutsche Stadt in Westpreußen.

Lage

Freystadt leigt 40 km östlich von Graudenz. Östlich lag das Gut Neudeck.

Bekannte, in Freystadt geborene Personen

  • Hans Damrau (1902–1952), Jurist und Politiker (NSDAP)